Das Team...

… erhält mehr Fokus, mehr Klarheit, mehr Vertrauen, mehr Sinn.

Die Organisation...

… verändert sich mit ihren Teams und wird agiler, attraktiver & effizienter.

Wir haben bei uns, BASF Services Europe in Berlin, tolle Erfahrungen mit #workhacks gemacht und können sie aus vollem Herzen empfehlen. Minimalinvasiv, pragmatisch und nachhaltig – ein richtig guter neuer Ansatz für Kulturveränderung.

Patricia Ohnhaus

Human Resources - Personnel Development, BASF Services Europe GmbH

Wir empfehlen die Arbeit mit workhacks und dem Team von Frau Schültken aus vollem Herzen.

Bernhard Schad

Regionalleiter HR-Partner, DB Regio AG

Die #workhacks sind das, was sie versprechen: unkompliziert und hochwirksam! Oder anders gesagt: Sind sie zu schwierig einzuführen, bist Du nicht bereit dazu 😉 Wir haben bisher nur gute Erfahrungen mit dem Team gemacht und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Brigitta Villaronga

Head of Leadership & Management Development, Deutsche Gesellschaft fuer Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Ich bin großer Fan von #workhacks. Einfach machen, immer besser werden. Das ist Change, wie er mir gefällt. Zudem kann ich die Arbeit mit dem #workhacks-Team aus eigener Erfahrung empfehlen.

Stephan Rathgeber

Head of Digital, Hays AG

Wir arbeiten intensiv mit dem Team von #workhacks und sind begeistert. Unsere Abteilungen machen praktische und handfeste Erfahrungen mit positiven Veränderungen und kriegen zudem eine Idee davon, wie sie Veränderungen selbst initiieren können. Nun haben wir die #workhacks auf die Bereichsleiter ausgeweitet und auch hier ist das Echo sehr positiv. Für uns der genau der richtige Ansatz, um eine neue Kultur der Zusammenarbeit von unten nachhaltig wachsen zu lassen.
Karl Ollfisch

Director R&D Center, Saint Gobain

Wir im Gespräch

  • 10 Minuten mit Lydia Schültken, im Gespräch mit getAbstract
  • Interview mit ChangeX, Chefredakteur Winfried Kretschmer will es genau wissen. Ein Interview mit Lydia Schülken: was genau sind diese #workhacks?
  • Die Presse aus Wien berichtet über #workhacks und Lydia Schültkens Vortrag auf dem „HR Inside Summit“ in Wien im September 2017.

Was steckt hinter #workhacks

#workhacks ist ein interdisziplinärer Ansatz. Die Basis sind Theorien und Methoden der neuen Arbeitswelt wie SCRUM, Design Thinking, Agiles Management, Selbstorganisation und Holocracy. Erfahre mehr in unserem Blog.

Auszüge aus unserem Blog

Ein tiefer Einblick in unsere Arbeit – Workshop-Bericht

Ein tiefer Einblick in unsere Arbeit – Workshop-Bericht

Wir führen in einem Team eines großen Automobil-Zulieferers den vierten und somit letzten #workhack ein. Die ersten drei #workhacks haben wir im Verlauf der letzten sechs Monate eingeführt. Wie solch ein Workshop aussieht, erzählen wir im folgenden Beitrag. Dienstag,...

mehr lesen
Was wir in über 200 #workhacks-Workshops gelernt haben

Was wir in über 200 #workhacks-Workshops gelernt haben

Seit Anfang 2018 sind wir mit #workhacks richtig durchgestartet. Wir haben mehrere große Prozesse in Unternehmen und Konzernen durchgeführt und wir haben einzelne Teams mit #workhacks begleitet. Große Prozesse bedeuten in diesem Zusammenhang, dass wir meist um die...

mehr lesen
#workhacks auf der re:publica 19

#workhacks auf der re:publica 19

Heute war ein schöner Tag. Bisschen aufregend auch. Ich war auf der re:publica #rp19 eingeladen - in der Denkfabrik des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, um dort #workhacks vorzustellen. Im Vorfeld hab ich mich ernsthaft gefragt, was ein Publikum auf der...

mehr lesen

Produkte

Das #workhacks Buch gibt es jetzt im Handel.

“Eine wundervolle Inspiration, die zum Nachmachen einlädt.”

Eine wundervolle Inspiration, die zum Nachmachen einlädt.

Alles in allem eine tolle Sammlung von schlanken Werkzeugen für wirksameres Arbeiten (also das richtige machen), das Lust auf’s Ausprobieren macht.

Lernen Sie uns kennen!

 

Testen Sie jetzt gratis den #workhack „Fokuszeit“ in unserem E-Mail-Kurs!

Unsere Kunden & Partner

Sprechen Sie mit uns!

Senden Sie unser Kontaktformular, erteilen Sie Ihre Einwilligung, dass wir Ihre Daten für die Bearbeitung der Anfrage im Rahmen unserer Datenschutzerklärung verarbeiten. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

So erreichen Sie das #workhacks-Team: 

E-Mail: info@workhacks.de
Tel.: 0179 / 291 25 81